• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Wahrheit und Klarheit"
#1
Einen wunderschönen guten Morgen,

wie heute in den Nachrichten zu hören ist, schaltet Frau Aigner heute die Internetseite "Wahrheit und Klarheit" scharf. In der Industrie wurde diese Initiative schon sehr stark diskutiert. Ich bin ja gespannt, wie sich diese Seite darstellen, wie sie von den Verbrauchern angenommen und vor allem, werd der erste ist, der auf der Seite veröffentlicht wird. Main persönlicher Favorit ist ja "Kinder"-Schokolade, aber ich glaube, die erste Veröffentlichung wird aus der Fleischbranche kommen.

Mehr zu "Wahrheit und Klarheit"

"Das Portal gibt ausführliche und gut verständliche Informationen zur Kennzeichnung und bietet Raum für Diskussionen.

Verbraucher können Produkte melden, durch deren Aufmachung oder Kennzeichnung sie sich getäuscht oder in die Irre geführt fühlen. Die Verbraucherzentrale leitet einen Dialog mit dem Hersteller oder Händler ein: Dieser kann dann zu den Vorwürfen Stellung beziehen.
Worum geht es?

Fischsticks ohne Fisch, Bananenschokolade ohne Banane, Zuckersirup statt Honig: Vollmundige Werbeversprechen oder wohlklingende Bezeichnungen auf Lebensmittelverpackungen suggerieren Qualität, Naturbelassenheit oder Preisvorteile. Gesundheitsversprechen verlocken zum Kauf.

Wer sich aber die Zutatenliste genauer ansieht, muss oft erkennen, dass es mit den Versprechen und Werbeaussagen nicht weit her ist. Oftmals ist der Ärger beim Verbraucher groß, weil er sich von der Aufmachung einer Verpackung, der Kennzeichnung oder der Werbung getäuscht fühlt.
" (Auszug aus der Internetseite http://www.lebensmittelklarheit.de
"Wenn Du das Umögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist" Sir Arthur Canon Doyle
  Zitieren
#2
Hallo laganon,

da bist du mir ein wenig zuvor gekommen, ich wollte auch gerade loslegen - aber <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.lebensmittelklarheit.de">www.lebensmittelklarheit.de</a><!-- w --> hat ja auch noch nicht losgelegt <!-- s:-| --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_neutral.gif" alt=":-|" title="Neutral" /><!-- s:-| -->

Ich bin ja mal gespannt...


Falls jemand aus dem Forum dort ein Lebensmittel "anzeigt" mag er/sie vielleicht hier davon erzählen? Oder (um die Anonymität komplett zu wahren) die Geschichte einem der Moderatoren zur Verfügung stellt und dieser sie als eindeutig-nicht-seine-eigene-Erfahrung einstellt?


Beste Grüße
Saftschubse
  Zitieren
#3
Ich glaube, der Start funtkioniert nicht so gut, wie erwartet. Die Seite ist ja kaum zu erreichen <!-- sBig Grin --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt="Big Grin" title="Very Happy" /><!-- sBig Grin -->
"Wenn Du das Umögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist" Sir Arthur Canon Doyle
  Zitieren
#4
Weiter als bis zur Startseite bin ich bisher auch noch nicht durchgedrungen.
Eigentlich wollte ich mir mal das Forum ansehen und mitteilen, was es im Internet noch für tolle Foren gibt <!-- Icon_wink --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Wink" /><!-- Icon_wink -->

Gruß

Michael
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann."
(Francis Picabia)
  Zitieren
#5
Guten Morgen,

seid 19.09.2016 ist das Bundesland Bayern wider einmal seine Vorreiterrolle gerecht geworden. Verbraucher können sich über eine App zeitnah zu Problemen bei der Lebensmittelsicherheit informieren lassen.

Android - Google Play Store
Apple-Store

Zusätzlich bietet die App eine kostenlose Lebensmittelberatung an und Informationen zu der Kampagne "Ehrlich gut. Lebensmittel in Bayern". Die Kampagne möchte auch das langsam in Vergessenheit geratene Wissen von Oma widerbeleben.
"Wenn Du das Umögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist" Sir Arthur Canon Doyle
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  In Wein steckt Wahrheit, manchmal auch etwas mehr .... Druidelix 1 5.154 08.11.2006, 20:03
Letzter Beitrag: Kyylshrunk

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste