• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
JHV 2012
#1
Eine seht gute Veranstaltung, die Jahreshauptversammlung des Fachkreis Lebensmittelhygiene e.V..
Besonders die sehr guten Fachvorträge zum Thema HACCP und Schädlingsbekämpfung möchte ich hier nochmals hervorheben.
Ja der Fachkreis ist mit motivierten Mitgliedern auf einem guten Weg.
Auch im internen Bereich (nur für Vereinsmitglieder d.h. für die, die den Fachkreis mit einem Jahresbeitrag von 40,00€ unterstützen) wird es sehr bald einige interessante Downloads geben. So werden z.B. alle Vorträge, die der Fachkreis auf der Lounge 2012 gehalten hat online gestellt. Weiter wird es eine komplette Hygieneschulung incl. Folgebelehrung nach dem IfSG als veränderbare (also nicht geschützte) Power Point Präsentation mit dazugehörender Erfolgskontrolle geben. Auch soll das IfSG in 12 Sprachen zum herunterladen bereitgestellt werden - wie gesagt ausschließlich für Mitglieder des Fachkreises. Man sieht also, dass man mit dem wie denke geringem Jahresbeitrag nicht nur den gemeinnützigen Verein unterstützt sondern auch einen guten Gegenwert erhält.
Alles weitere dann im Protokoll das in den nächsten Tagen an alle Mitglieder per Mail versendet wird.

Viele Grüße
Michael Bäuml
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann."
(Francis Picabia)
  Zitieren
#2
Ja, sehr gute Idee, das wird ein gute Ressource für FKLMH-Mitglieder sein, um alles nochmal nachschlagen zu können bzw. für diejenigen, die aus terminlichen Gründen in Karlsruhe und Eschwege nicht dabei sein konnten. Das mit der Hygieneschulung / Folgebelehrung finde ich ebenfalls sehr interessant. Und auch das IfSG in 12 Sprachen wird sehr nützlich sein (Mehrsprachigkeit ist aus meiner Sicht als Food-Fachübersetzer natürlich generell zu begrüßen <!-- Icon_wink --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=":wink:" title="Wink" /><!-- Icon_wink --> ).

Ein großer Dank auch nochmals an die Fachreferenten am Samstag in Eschwege. Auch ich fand die Fachvorträge zum Thema HACCP und Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb mit nachfolgender Diskussion und Austausch spitzenmäßig! Es hat sich wirklich gelohnt, an diesen Fortbildungen teilzunehmen, vor allem auch, um bei aktuellen Entwicklungen auf dem neuesten Stand zu bleiben. Es wäre toll, wenn es auch in Zukunft weitere solche Veranstaltungen gäbe.
Lebensmittel-Fachübersetzer, Großhandelskaufmann (Lebensmittel), Betriebswirt
  Zitieren
#3
Schade schade, dass ich wieder nicht dabei sein konnte.... ich hoffe beim nächsten Mal wieder direkt mit Euch fachsimpeln zu können <!-- Icon_cool --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_cool.gif" alt="8)" title="Cool" /><!-- Icon_cool --> <!-- Icon_cool --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_cool.gif" alt="8)" title="Cool" /><!-- Icon_cool -->

Liebe Grüsse
Saftschubse
  Zitieren
#4
Ja, ein netter Abend war es; nett, die FKL'er (die mir noch nicht bekannt waren) kennen lernen zu dürfen, wenn' auch mehr hätten sein können... Ich freu mich schon wieder auf neue kontroverse Diskussionen - gerne auch bei einem Bierchen....und es müssen immer noch ein paar Schädlinge übrig bleiben fürs nächste Mal <!-- sBig Grin --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_biggrin.gif" alt="Big Grin" title="Very Happy" /><!-- sBig Grin --> PS: Alkohol dient der Desinfektion...

Gruß evania
  Zitieren
#5
Michael schrieb:
Zitat:Auch im internen Bereich (nur für Vereinsmitglieder d.h. für die, die den Fachkreis mit einem Jahresbeitrag von 40,00€ unterstützen) wird es sehr bald einige interessante Downloads geben.
@ Suse: Bitte umgehend dort einstellen, Nicht-dabei-Gewesene warten sehnsüchtig darauf.
Meike Glaß
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste