FKLMH Info
Über uns
Impressum

Mitglied werden

Linktipps
- Linktipps A-H
- Linktipps I-O
- Linktipps P-Z

Aktive Themen
FSSC 22000 - Info an die ...
Forum:
Letzter Beitrag: laganon
09.09.2017
» Antworten: 1
» Ansichten: 177
Der Brexit und die Marmel...
Forum:
Letzter Beitrag: busitrans
03.09.2017
» Antworten: 1
» Ansichten: 286
IFS 7
Forum:
Letzter Beitrag: laganon
02.09.2017
» Antworten: 0
» Ansichten: 152
Lebensmittelfälschung
Forum:
Letzter Beitrag: laganon
22.07.2017
» Antworten: 2
» Ansichten: 3176
Ratten in der Nachbarscha...
Forum:
Letzter Beitrag: pglass
17.07.2017
» Antworten: 2
» Ansichten: 527

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das FKLMH-Forum ist wieder aktiv :-)
#1
Liebe Forenteilnehmer und FKLMH e.V. Mitglieder,

das Forum darf jetzt wieder genutzt werden. Da aus technischen Gründen das alte Passwort nicht mehr funktioniert, muss jeder sich vorab ein neues Passwort anfordern. Hierfür sind folgende Schritte notwendig:

1) oben links auf "Anmelden" klicken
2) in der Anmeldemaske den Link "Passwort vergessen?" anklicken
3) e-mail Adresse dort eintragen
4) den Link in der erhaltenen Mail anklicken
5) ACHTUNG! Daraufhin bekommt Ihr eine zweite Mail mit dem neuen Passwort

Das Passwort könnt Ihr nach dem Einloggen im Forum in Eurem Benutzeraccount (oben links "Benutzer-CP") wieder beliebig ändern.

Neuheiten:

1) In Eurem Benutzer-Account (Benutzer-CP oben links unter Anmeldung) habt Ihr die Möglichkeit eine Abwesenheitsnachricht zu hinterlassen. Hier kann der Zeitraum und der Grund (sofern man das angeben möchte) der Abwesenheit hinterlegt werden.

2) Es gibt eine "Freundesliste", so dass Ihr andere Forenteilnehmer zu einer Kontaktliste hinzufügen könnt.

3) Auch neu und wo schon viele drauf gewartet haben Wink ...man kann einem Beitrag jetzt auch Attachements hinzufügen. In Eurem Benutzer CP findet Ihr eine Übersicht aller Attachements, die Ihr zu den einzelnen Beiträgen hochgeladen habt.

4) Das Forum verfügt jetzt über einen Kalender, wo wir Euch über alle wichtigen Termine informieren können/werden. Gerne könnt Ihr auch Terminvorschläge zu etwaigen Veranstaltungen rund um die Lebensmittelhygiene in dem hier dafür vorgesehenen Forenbereich hinterlassen, die wir dem Kalender hinzufügen können.

5) Privatnachrichten:
Neu ist die Möglichkeit, selber Ordner für private Nachrichten anzulegen/hinzuzufügen, wenn man beispielsweise seine PN´s nach bestimmten Usern oder Themen sortieren möchte.

Der Downloadbereich für unsere FKLMH e.V. Mitglieder befindet sich noch in Arbeit. Sobald er verfügbar ist, bekommt Ihr an dieser Stelle eine Info.

Technische Hinweise:

1) Die maximale Länge für Signaturen beträgt 255 Zeichen
2) Die maximale Größe für Avatare beträgt 80 x 80 Pixel / 10 KB
3) Attachements: maximal 5 pro Beitrag

...und bitte nicht erschrecken über die vielen vermeintlich neuen Privatnachrichten. Alle bisher erhaltenen Privatnachrichten erscheinen, auf Grund der Konvertierung in das neue System, als neue Priavatnachricht in Eurem Account. Nicht das jemand denkt, mit Spam überschüttet worden zu sein. ;-)

Schaut Euch in Ruhe in Eurem neuen Benutzerbereich um. Technische Fragen oder Fragen zu Eurem Account könnt Ihr gerne direkt hier stellen. Ich denke, dass einige Fragen sicher öfter gestellt werden, so können wir "Problemlösungen" hier für alle sammeln.

Herzliche Grüße
Suse l Administrator
Antworten
#2
Liebe Suse,

vielen herzlichen Dank für deine geleistete Arbeit.
Das Forum ist moderner und komfortabler geworden. Ich kann mir nicht vorstellen wie viele Stunden und wie viele Nerven Du in die Erstellung des Neuen und die Implementierung der Einträge des alten Forums gesteckt hast.

Deshalb nochmals meinen aller größten DANK!!!

Ja das Forum ist das Herzstück des Fachkreises, nach einem Angriff, der und kurzzeitig zwang, vom Netz zu gehen, ist der Fachkreis wieder ONLINE.
Wir freuen uns auf Eure Beiträge und hoffen hier mit Fragen überhäuft zu werden. Den bei uns gilt der Grundsatz weiterhin: Fragen kostet nichts!!!!
Wer also noch Probleme hat wie er in seiner Bäckerei, seinem Restaurant oder wo auch immer, die Allergene kennzeichnen kann, darf, soll, muss - meldet Euch.
Natürlich auch bei allen anderen Fragen rund um das Thema Lebensmittelhygiene.

Viele Grüße

Michael Bäuml
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann."
(Francis Picabia)
Antworten
#3
Danke lieber Michael ...immer wieder gerne Icon_smile

Und damit keiner ein schlechtes Gewissen bekommen muss, verrat ich Euch auch lieber nicht, wie viele Stunden dabei drauf gegangen sind. :-D
Ich freu mich aber auch darüber, dass alle vorhandenen User inkl. aller Beiträge übernommen und in die neue Forensoftware eingebunden werden konnten, was auch das Aufwendigste, aber auch das Wichtigste gewesen ist. 

Damit wir die Datenbank ein wenig entlasten können, kann bei Gelegenheit ja mal der ein oder andere durch die Uraltbeiträge gucken und schauen, was wir davon noch brauchen. Vielleicht kann das eine oder andere ja mittlerweile auch gelöscht werden. Gerade auch dort, wo Gesetze/Verordnungen sich gändert haben etc.

Liebe Grüße
Suse
Antworten
#4
Liebe Suse,
liebe Mitglieder des Fachkreis Lebensmittelhygiene e.V. ,
liebe Freunde und Gönner des Fachkreises,

wer auch immer hinter der kriminellen Energie steckte unser Forum zu hacken und welche Beweggründe sich dahinter verbergen, ich verurteile derartige Aktionen vehement und bin zugleich verbittert darüber. Denn es gibt überhaupt keinen vernünftigen Grund unser Forum in derartiger Art und Weise versuchen zu schädigen.

Suse, Du hast einmal mehr bewiesen, dass Du Dein "Handwerk" verstehst und hast unser Forum nicht nur wieder hergestellt, sondern darüber hinaus eine neue Forensoftware installiert, welche noch mehr an Attraktivität gewonnen hat, mehr Features bereit hält und zudem sehr bedienerfreundlich ist. Ich wünsche mir, dass unsere User sich sehr schnell mit der neuen Software vertraut machen und sich nach wie vor rege am Forum beteiligen.

An dieser Stelle aber auch zunächst von mir ein herzliches DANKESCHÖN für die geleistete Arbeit  Exclamation

Es grüßt
Der Druide
Antworten
#5
Dankeschön lieber Drui Smile 

die neue Software ist in der Tat wesentlich bedienerfreundlicher als im alten Forum. Aber natürlich muss man sich auch erst mit der neuen Oberfläche vertraut machen. Ich hoffe natürlich ebenfalls, dass das neue Forum gut angenommen wird und hier bald wieder ein reger Austausch stattfindet. Icon_smile

Wer seine Fragen hier nicht öffentlich stellen möchte, kann sie mir auch gerne per PN schicken. Je nachdem, wie gut oder schlecht die User mit der neuen Software zurecht kommen, sammle ich die wichtigsten Fragen/Antworten dann evtl. in einer kleinen FAQ zum Handling des Forums.

Liebe Grüße
Suse
Antworten
#6
Liebe Suse,

auch ich möchte Dir mein Begeisterung über das neue Forum mitteilen. Den gesamten Aufwand der geleisteten Arbeit kann, glaube ich, keiner genau nachvollziehen. Was wären wir ohne Dich!!!! Smile
HERZLICHEN DANK  auch von mir!

Grüße aus z. Zt. Bamberg
Lothar
Antworten
#7
...vielen Dank lieber Lothar Icon_smile

Liebe Forenteilnehmer und FKLMH e. V. Mitglieder,

gerade habe ich die Info bekommen, dass mit der Umstellung auf die neue Forensoftware in einigen Beiträgen "merkwürdige Hieroglyphen" auftauchen. Wir haben in unserem Forum mittlerweile 1018 Themen mit 5950 Beiträgen. Man möge mir verzeihen, wenn ich nicht jeden einzelnen Beitrag überprüft habe. Rolleyes

Das Problem mit den "Hieroglyphen" taucht auf:
- wenn Smilies im Text verwendet wurden, die in diesem System nicht vorhanden sind
- wenn externe Verlinkungen auf eine andere URL eingefügt wurden, da dieses System mit einer anderen Befehlsabfolge arbeitet.

Leider kann nicht immer alles einwandfrei in ein komplett neues System konvertiert werden, da sich neben den Standardsmilies auch Befehlsabfolgen (wie bei Verlinkungen auf andere Seiten) mit der Zeit immer wieder ändern oder anwenderfreundlicher erweitert werden. Nun müssen wir mal schauen, wie wir den einen oder anderen Beitrag wieder "leserlicher" gestalten und die "Hieroglyphen" rausbekommen. Smile 

Wie das aussieht, wenn ein Smilie nicht gefunden werden kann, könnt Ihr an folgendem Beispiel sehen:

<!-- s 8) --><img src="{SMILIES_PATH}/icon_cool.gif" alt="8)" title="Cool" /><!-- s 8) -->

Die rot markierten Bereiche stehen für den Smilie. Ich werde mal alle Smilies aus dem alten Forum hochladen und und hier mit den dazugehörigen Zeichen auflisten. Sind alle Smilies wieder aktiv, wird das rot markierte durch eben diesen wieder ersetzt. Alles was vor oder hinter dem Smilie steht, kann gelöscht werden. Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust und Zeit, schon mal in seinen eigenen Beiträgen zu schauen, ob alles in Ordnung ist. Smile

Vielen Dank für Euer Verständnis und dem einen oder anderen für die Unterstützung. Icon_smile

Liebe Grüße
Suse
Antworten
#8
Smile Big Grin Super und Daumenhoch!

Wenn jetzt die automatische Benachrichtigungsfunktion funktioniert (sehe ich ja bald), dann ist alles noch besser und "super´er"

Habt ihr toll gemacht!
Mat beschte Gréiss
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste