FKLMH Info
Über uns
Impressum

Mitglied werden

Linktipps
- Linktipps A-H
- Linktipps I-O
- Linktipps P-Z

Aktive Themen
FSSC 22000 - Info an die ...
Forum:
Letzter Beitrag: laganon
09.09.2017
» Antworten: 1
» Ansichten: 167
Der Brexit und die Marmel...
Forum:
Letzter Beitrag: busitrans
03.09.2017
» Antworten: 1
» Ansichten: 282
IFS 7
Forum:
Letzter Beitrag: laganon
02.09.2017
» Antworten: 0
» Ansichten: 148
Lebensmittelfälschung
Forum:
Letzter Beitrag: laganon
22.07.2017
» Antworten: 2
» Ansichten: 3166
Ratten in der Nachbarscha...
Forum:
Letzter Beitrag: pglass
17.07.2017
» Antworten: 2
» Ansichten: 522

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grössen von Fremdkörpern
#1
Hallo liebe Fachkreisler,

ich habe für eine Risikobewertung das "CPG Sec. 555.425 Foods, Adulteration; Involving hard or Sharp Foreign Objects" der FDA zu Rate gezogen. Gibt es eigentlich auch etwas vergleichbares in der EU / Deutschland? Oder sonstwo?

LG
Saftschubse
Antworten
#2
Guten Abend,

nach meinem Kentnissstand gibt es in der EU keine Grundlagendokumentation zur Größendefinition von Fremdkörpern. In Audits wird daher sehr häufig auf eine Guideline des BRC-Standards verwiesen. Im Rahmen der Stellungnahmen des BfR sind mir bisher nur Veröffentlichungen bekannt, die sich mit Fremdkörpern beschäftigen, die zu Erstickungssymptomen bei Verschlucken führen. Ich denke aber nicht, dass es sich dabei um die Größen handelt, die Du derzeit suchst.

Ich würde mich aber auch freuen, wenn jemand eine deutschsprachige Literaturquelle zu diesem Thema kennt.
"Wenn Du das Umögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist" Sir Arthur Canon Doyle
Antworten
#3
BRC, guter Hinweis... dem werde ich doch mal nachgehen... ich hatte schon fast 4 Jahre nicht mehr mit dem BRC zu tun, da habe ich wohl irgendwas vergessen oder verpasst Smile

Schönes Wochenende!

Gruss
Saftschubse
Antworten
#4
Hallo alle zusammen,

mich interessiert die Geschichte mit den Fremdkörpern auch sehr... Leider habe ich besagte Guideline vom BRC nicht zur Verfügung...
Kann jmd. zitieren oder so?

Viele Grüße
Essklasse
Antworten
#5
Hallo Essklasse,

ich habe sie mir auch noch nicht herausgesucht, aber den Standard gibt es mittlerweile kostenfrei im Internet, da gehe ich davon aus, dass es die Guidelines auch sind.

Gruss
Saftschubse
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste